Barbecue Riesencrevetten

Das braucht's für vier Personen:
 

20   Riesencrevetten, in der Schale, jedoch ohne Kopf
8  EL Olivenöf
5  TL Manale Spice
(Zubereitung: 4 Esslöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer, ¼ Teelöffel Cayennepfeffer,
1 Teelöffel Paprika, 1 Teelöffel Salz sowie je 1 Teelöffel getrockneten Oregano,
Thymian und Basilikum mischen und in ein Glas mit Drehdeckel füllen)
0,5  TL  Worcestershiresauce
 0,25  TL  Tabasco
 1  DL  Weisswein
 2 EL  Butter
 2    frische Baguette

 

So geht's:

  • Die Riesencrevetten kurz kalt spülen und mit Küchenpapier trocken tupfen
  • In einer grossen Bratpfanne das Olivenöl erhitzen
  • Die Riesencrevetten hineingeben
  • mit Manale Spice, Worcestershiresauce und Tabasco würzen und den Weisswein dazugiessen
  • Alles unter stetem Rühren 2 Minuten leise kochen lassen
  • Dann die Butter beifügen und schmelzen lassen
  • Mit knusprigen Baguette servieren, mit dem man die würzige Sauce aufdippen kann. Oder das Baguette mit Knoblauchbutter bestreichen und im Ofen backen.

Weinempfehlung

Zu diesem Gericht passt für mich nur ein Weisswein. Das kann ein chilenischer Sauvignon blanc, ein spanischer Verdejo, ein italienischer Vernaggia oder ein österreichischer grüner Veltiner sein. Auch ein Heida (Gewürztraminer) aus dem Wallis passt sehr gut dazu.

Guten Appetit

Jürg Wilhelm