Blog

14. Jun 2015

Sind Sie gestresst, können Sie nicht zur Ruhe kommen, nachts schlecht schlafen oder Ihre Leistung nicht abrufen, wenn es draufankommt?

„Wenn du viel zu tun hast, so tue am besten erst mal gar nichts“, sagen Psychologen und Neuro-Wissenschaftler. Nur wenn das Gehirn zur Ruhe kommt, ist es zu Höchstleistungen fähig.

Stress ist in aller Munde. Rascher Wandel, grosser Zeitdruck, ständige Erreichbarkeit, zwischenmenschlichen Konflikte und stetig steigende Anforderungen – das sind die Stressoren der Menschen in den entwickelten Ländern. Viele stehen am Rand der physischen und…

weiterlesen
10. Jun 2015

Vielleicht kennen Sie das auch: Wenn sich Liebende streiten, dann kann es sehr laut und hässlich werden. Haben Sie sich schon mal gefragt warum? Hier ist eine Erklärung. Und wenn sie nicht wahr ist, so ist sie wenigstens gut erfunden.

Eines Tages kam ein heiliger Hindu mit seinen Schülern an den Ganges, wo sie auf eine Gruppe heftig streitender Familienmitglieder trafen, die sich gegenseitig anschrien. Er drehte sich lächelnd seinen Schülern zu und fragte sie: „Warum, denkt ihr, schreien sich Menschen im Streit an?“

Nach einer Weile des Nachdenkens meinte einer der Schüler: „…

weiterlesen
10. Jun 2015

Haben Sie Angst vor Spinnen, vor Hunden, oder ähnlichem? Haben Sie Angst, wenn Sie vor Leuten sprechen oder in den Flieger steigen sollen?

Niemand muss auf ewig mit seinen Ängsten leben: Das ist nicht einfach die Aussage eines Optimisten, sondern eine neurowissenschaftliche und biologische Realität, wie Forscher nachgewiesen haben.

Es gibt Strategien, mit ihnen gut umzugehen oder sie gar loszuwerden. Zwei davon stelle ich Ihnen hier vor.

Tipp 1: Setzen Sie sich der Angst aus

„Gehe an die Ort, vor denen du dich fürchtest“; das ist nicht nur der Titel eines Buches zum…

weiterlesen
5. Jun 2015

In den letzten vier Monaten haben wir intensiv an meinem neuen Auftritt gearbeitet und neue, spannende und vor allem hilfreiche Seminare entwickelt.

Werden Sie Phobien los

Haben Sie Angst vor Spinnen, Schlangen, vor dem Fliegen, vor einem öffentlichen Auftritt? Solche Ängste lassen sich sehr schnell loswerden. Mit einem Mix von Methoden aus EMDR, Logosynthese und NLP. Wie Sie Ihre Phobien loswerden und anderen dabei helfen, wenn Sie wollen, das lernen Sie in nur zwei Tagen.

MEHR INFOS UND AMELDUNG

Kopf Kino – Lernen Sie, Ihre Gedanken zu steuern

Sind Sie gefangen im…

weiterlesen
3. Jan 2015

Ein glückliches Neues Jahr, liebe Leserin, lieber Leser

Seit einigen Wochen toure ich mit meiner Partnerin durch Südafrika. Auf Schritt und Tritt begegnen wir einer faszinierenden Geschichte, erzählt von Menschen, welche die Erinnerung in uns wach halten.

„Die Sklaverei“, so Lucy, eine der Erzählerinnen, „ist seit einigen hundert Jahren offiziell vorbei“. „Aber“, erzählt sie weiter, „sie ist noch jeden Tag präsent. Sie ist darin zu sehen, wie die Menschen gehen, wie sie sprechen, was sie arbeiten, wie sie hungern, wie manche betteln.“

„Der Schleier der Geschichte…

weiterlesen
6. Dez 2014

Das Jahr neigt sich bereits wieder seinem Ende zu. Wenn die Tage kürzer und auch trüber werden, ist das eine gute Zeit zum Innehalten und Reflektieren.

Unser Alltag bietet uns unzählige Gelegenheiten, unser Bewusstsein zu erweitern und unser Leben absichtsvoll zu gestalten. Wir kommen nicht umhin, jeden Tag neue Erfahrungen zu machen. Ob wir diese allerdings bewusst machen und dazu nutzen, jeden Tag ein wenig mehr zu lernen und zu wachsen oder ob wir diese Gelegenheiten achtlos verstreichen lassen, macht einen grossen Unterschied. Dies beeinflusst unsere persönliche Entwicklung…

weiterlesen
13. Okt 2014

Der Druck im Job nimmt zu – klagen viele Menschen. Grund genug, dass ein Splash Newsletter diesem Thema gewidmet wird.

Wenn Menschen unter Druck sind, ist es nicht „nur“ der Druck von aussen: Von Kunden, Chef, Partner usw.

Auch der Druck von Innen, den wir uns selbst machen, spielt eine entscheidende Rolle. Wir haben unsere ganz eigenen Erwartungen an die Leistung. Wir interpretieren oft, was andere von uns erwarten, ohne dass diese das je geäussert haben. Und wir haben Angst vor dem, was passieren könnte, wenn wir nicht genügen, ohne dass uns das je jemand angedroht hat.…

weiterlesen
8. Sep 2014

Man will nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die anderen. 
Und das ist deshalb so schwer, weil wir die anderen
für glücklicher halten, als sie sind.“
Charles-Louis de Montesquieu

In den letzten Jahren feiern die Glücksforscher Hochkonjunktur. Ebenso die Bücher, die sich mit dem Thema befassen. Auch die möglicherweise gut gemeinte Frage „bist du glücklich?", erklingt reihum; von der guten Freundin, dem Partner, aus den Klatschmedien und aus den Mündern der Gilde der positiven Psychologie. Klar: Wer möchte nicht glücklich sein?…

weiterlesen
14. Aug 2014

 „Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit besitzt.“
Rudyard Kippling

Worte haben eine grosse Macht; sie können trösten, heilen, verletzen, auf die Palme bringen...

Worte sind nicht nur Verständigung und dienen nicht nur der Kommunikation. Wir nutzen sie auch in Form von Stimmen für unsere inneren Prozesse.

Wie wir wohl alle schon erfahren haben, gibt es nicht nur die wohlwollenden Stimmen, sondern auch die kritischen oder gar vernichtenden. Jede Stimme ist an ein Mitglied des inneren Teams gebunden. Sie alle haben eine…

weiterlesen
27. Mai 2014

 „Ich glaube, das grösste Geschenk,
das ich von jemandem empfangen kann, ist,
gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden.
Das grösste Geschenk, das ich geben kann, ist,
den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen
und zu berühren. Wenn dies geschieht, entsteht Beziehung.“

weiterlesen

Seiten