Rührei indisch

Das braucht's für vier Personen:
 

6   Eier
1 EL Sonnenblumen- oder Rapsöl
1 EL Butter
1   Zwiebel, fein gehakt
 1   Tomate fein gewürfelt
 1   Grüne Chilli, entkern und fein geschnitten
 2 EL Butter
 1 Prise Salz
1 Prise Masala Pulver (optional aber gut)
 1 EL Frischer, klein geschnittener Koriander

 

So geht's:

  • Pfanne mit Öl und Butter erhitzen
  • Zwiebeln andünsten (bis sie weich sind; aber nicht braun werden lassen)
  • Eier aufschlagen und mit allen anderen Zutaten vermengen
  • Mischung in die Pfanne zu den Zwiebeln geben und kochen; die Eier sollten noch ein wenig feucht sein
  • Mit frischem Toastbrot servieren