Schoggiherrlichkeiten

Nach Omama Girardi

Das braucht's:

220 g Butter
125 g Zucker
180 g dunkle Schokolade
125 g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse
40 g Mehl
6   Eier

So wird's gemacht:

  • Zimmerwarme Butter mit Zucker schaumig rühren - dann 6 Eigelb eines nach dem andern während dem Rühren beifügen
  • Schokolade mit etwas Wasser vorsichtig schmelzen - zur Masse geben 
    Tipp:statt mit Wasser Schokolade mit starkem Kaffee auflösen
  • Nüsse und das Mehl dazu geben
  • Eiweiss schaumig schlagen und unter die Schokomasse ziehen
  • Flaches Backblech mit Backpapier belegen, Seitenwände mit Butter bestreichen - das Ganze gleichmässig verteilen
  • Backen während 11 Minuten bei 220 Grad - bis sich die Decke bräunt
  • Noch warm quadratische Stücke schneiden - jeweils ein Stück mit einer säuerlichen Marmelade (Johannisbeere, Zwetschge, Aprikose) bestreichen, ein weiteres als Deckel drauf - auskühlen lassen
  • Die Stücke evtl. mit Puderzucker bestäuben