Coaching

29.11.2021 - Artikel
Konflikte begleiten unser Leben; sie können es bereichern, versüssen oder eben auch belasten. Mit Konflikten umzugehen gehört für mich zum lebenslangen Lernen. Wenn ich Konfliktparteien begleiten darf, was in meinem Beruf als Coach oft vorkommt, nutze ich unter anderen sehr gerne das Modell „evolutionäres Konfliktcoaching“ von Sonja Radatz. Ich habe es mit meinen Kommentaren ergänzt und hoffe,…
09.11.2020 - Modell

Menschen beim wachsen helfen Das GROW-Modell wurde von John Whitmore, einem Coach und ehemaligen Profi-Rennfahrer, entwickelt. Es strukturiert den Ablauf einer Coaching-Sitzung nach einer besGmmten Reihenfolge.
03.04.2019 - Modell

Unser Leben können wir in verschiedene Felder aufteilen. Viele dieser Felder teilen wir uns mit anderen Menschen; andere sind nur für uns ganz alleine bedeutsam. Am Anfang jedes Coachings geht es darum, die relevanten Coachingthemen zu identifizieren. Mit dem Lebensrad können wir systematisch die Lebensfelder unseres Coachee abfragen und diejenigen herausarbeiten, die den Stoff für ein…
29.06.2017 - Artikel
Das Dramadreieck
 „Das Leben ist eine Komödie, mach bitte kein Drama daraus"- UnbekanntDas Modell des Dramadreiecks hilft uns, die Dynamik ungünstiger Rollen zu verstehen, die ganz oft und fast zwangsläufig in Konflikten enden. Zum Beispiel versucht der Retter in seiner Rolle das vermeintliche Opfer zu befreien. In diesem Befreiungsversuch wird der Retter jedoch oft selber zum Täter, indem er ein…
15.06.2017 - Artikel
Es gibt niemanden, der uns daran hindern könnte, die Besten zu sein. Ausser wir selbst.
"Es gibt niemanden, der uns daran hindern könnte, die Besten zu sein. Ausser wir selbst."- Leitspruch PhilipsCoaching erfreut sich privat und in Unternehmen einer grossen Nachfrage! Kein Wunder; ist doch ein guter Coach jemand, der das Beste im Menschen zu wecken vermag, indem er denCoachee dabei hilft, sich zu klären, neue Perspektiven für alte Probleme zu finden, seine Ressourcen zu entdecken…
14.06.2015 - Artikel
Sind Sie gestresst, können Sie nicht zur Ruhe kommen, nachts schlecht schlafen oder Ihre Leistung nicht abrufen, wenn es draufankommt?„Wenn du viel zu tun hast, so tue am besten erst mal gar nichts“, sagen Psychologen und Neuro-Wissenschaftler. Nur wenn das Gehirn zur Ruhe kommt, ist es zu Höchstleistungen fähig.Stress ist in aller Munde. Rascher Wandel, grosser Zeitdruck, ständige Erreichbarkeit…
Subscribe to Coaching