Kalibrierte Schleifen

3. Jun 2018

"Endloses, bitteres Meer, aber wende den Kopf, da ist die Küste."

- Chinesisches Sprichwort

 

In unserem Leben machen wir positive wie negative Erfahrungen. Jede Erfahrung ist an andere Menschen (und an deren B.A.G.E.L.) Kontexte, Orte, Gerüche und so weiter gebunden. Unser Gehirn ist auf die Wahrnehmung von Ähnlichkeiten programmiert.

Wenn wir zum Beispiel in früher Kindheit einen Onkel hatten, der uns aus welchen Gründen auch immer sehr missfallen und in Stress gebracht hat, so haben es später Menschen, die auf irgendeiner Ebene Ähnlichkeiten mit diesem Onkel haben, sehr schwer, uns zu gefallen.

Wenn wir also immer wieder mit ungewohnter Heftigkeit, bewusst völlig unverständlich auf eine gewisse Stimmlage, Mimik oder Gestik oder auch auf bestimmte Typen reagieren, so sprechen wir von einer kalibrierten Schleife. Diese aufzulösen bedeutet, neue Freiheiten in Begegnungen zu haben, andere Erfahrungen zu machen und unser Weltbild zu erweitern.

Herzliche Grüsse von

Jürg Wilhelm, Au-Zürich

Lehrtrainer DVNLP @ froschkoenige.ch

NLP und Life Coach Ausbildungen zum Practitioner, Master und Coach.

Seminare für Systembrett Aufstellungen und Life Coachings www.froschkoenige.ch

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.

Autor: Jürg Wilhelm, Au-Zürich

Jürg Wilhelm - NLP-Trainer
Lehrtrainer DVNLP @ froschkoenige.ch
NLP und Life Coach Ausbildungen zum Practitioner, Master und Coach.
Seminare für Systembrett Aufstellungen und
Life Coachings