Olivenpaste mit getrockneten Tomaten

Liebe Juliane, lieber Bodo und all die anderen, die mich immer wieder fragen: Hier ist es: Das Rezept zu der total einfachen und gerade deshalb so genialen Olivenpaste.

Das braucht's:
 

100  gr Schwarze, entkernte Oliven von hoher Qualität
100  gr Getrocknete, in Olivenöl eingelegte Tomaten
1/2   Zwiebel
2   Knoblauchzehen
 1 EL Honig
 1 EL Gute, fruchtiges Olivenöl
    Pfeffer und Meersalz aus der Mühle
    Frische Weissbrötchen oder Baguette

 

So geht's:

  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein mixen
  • Mit Pfeffer und Salz würzen
  • Die Paste mit den ofenfrischen Brötchen servieren

Weinempfehlung

Dazu passt ein Sauvignon blanc oder ein Verdejo aus dem spanischen Rueda hervorragend.

Guten Appetit

Jürg Wilhelm